Groovalistic Garden

Vorhang auf! Wir schreiben das Jahr 2004 und das fluoreszierende Raumschiff der gebrochenen Beats ist endgültig auf dem Bunkerhügel gelandet. Was 1998 als ?kleiner Floor? für wenige Eingeweihte begann, hat sich mittlerweile zum besucherträchtigen Hip-Floor entwickelt. Die LineUps der letzten Jahre lesen sich wie das ?Who is who? in Sachen Drum?n?Bass, BreakBeat und Elektro Funk und sorgten für mächtig Furore. Im letzten Jahr ging es höher hinaus, raus aus dem Zelt, rauf auf den Bunker, näher an die Sterne. Dies führte zu einem absoluten Besucherrekord im Groovalistic Garden. Die ?BreakBeat-Enterprise? Ist nicht mehr zu stoppen!

 

MARUSHA

A SIDES

DR. SCHMIDT

BENGSTON

 

 

MATT FLORES -LIVE

KOMMANDER KEEN

M-PIRE

MC SANTAN**A*

 

 

BASSFACE SASCHA FEAT.

MC KILLA B

CATIVO

DJ TOSH &

CIRCUIT BREAKER -LIVE-

APHRODITE

 

 

DÄHLER DUB CONVENTION

FEAT. OLDCUT & DAGOBERT DUB

DJ GID

LIGHTWOOD

LEE BASS

MCs: DUBLN & MY-T